Spende an den Förderverein Historisches Obermarsberg

v.l. Detlev Steinhoff; Vorsitzender des Fördervereins, Ronny Konzack; Leiter Servicekunden der Volksbank Marsberg eG, Heiner Duppelfeld; 1. Stellvertr. Vorsitzender, Nicole Vorneweg; Marketing  der Volksbank Marsberg eG und Friedhelm Bracht; Beisitzer des Fördervereins

Seit vier Jahren ist das Heimatmuseum der Stadt Marsberg in der ehemaligen Volksschule in  Obermarsberg untergebracht. Der „Förderverein Historisches Obermarsberg" hat dieses Gebäude in Eigenleistung umgebaut und so zu einem, auch in der Öffentlichkeit weit über Marsberg hinaus, sehenswerten Museum gemacht. Das zeigt sich auch in den Besucherzahlen. Im 1. OG werden derzeit  weitere Themenräume ausgebaut. So wird in Zukunft die Marsberger Glasindustrie zu sehen sein, die 200-jährige Geschichte der Psychiatrie dargestellt und die Geschichte Marsbergs von 1648 bis heute wird anschaulich gestaltet. Durch die freundliche Unterstützung der Volksbank Marsberg eG, in Form einer Spende in Höhe von 1000€, konnte bereits ein neuer Themenraum eingerichtet werden. Ein altes Klassenzimmer aus der Anfangszeit der Schule präsentiert den  „Unterricht in alten Tagen“.