Erhöhte Renditechancen und Planungssicherheit fürs Alter

Privat- und Servicekundenberaterteam der Volksbank Marsberg eG

Die neue R+V-PrivatRente Performance bietet erhöhte Renditechancen bei gleichzeitig guter Planungssicherheit fürs Alter. Sie nimmt damit ihren Platz zwischen klassischen und indexbasierten Rentenversicherungen ein.

„Performance“ bedeutet „Leistung“ oder „Leistungsfähigkeit“. Kein Wunder, dass auch die neue Rentenversicherung von R+V das Wort im Namen trägt. Denn mit der R+V-PrivatRente Performance können Sie ihre Chancen auf mehr Rendite erhöhen und haben zugleich eine gute Planungssicherheit fürs Alter. Schon heute ist R+V einer der wenigen Versicherer, der noch die komplette Bandbreite an Altersvorsorgelösungen anbietet – von klassischen Garantieprodukten wie der R+V-PrivatRente über die IndexInvest-Produktfamilie bis hin zu fondsgebundenen Rentenversicherungen.

Attraktive Überschussbeteiligung
Die R+V-PrivatRente Performance bietet für 2018 eine um 0,3 Prozentpunkte höhere deklarierte Gesamtverzinsung als die klassische R+V-PrivatRente. Dafür verzichtet der Kunde auf einen Teil der Garantieelemente der klassischen Rente, beispielsweise auf die für die gesamte Vertragslaufzeit vereinbarte Garantieverzinsung von aktuell 0,9 Prozent. Die erzielten Erträge werden jährlich gesichert. Am Schluss der Einzahlungsphase hat der Kunde die Wahl zwischen einer Kapitalabfindung oder einer lebenslangen Rente. Letztere ist steuerlich interessant, da nur der Ertragsanteil besteuert wird. Den Rentenbeginn kann der Kunde flexibel wählen. Wichtig: Die Umwandlung des Vorsorgekapitals in eine Rente erfolgt mit den dann zum Rentenbeginn gültigen Rechnungsgrundlagen (Rechnungszins und Lebenserwartung).

Mit Planungssicherheit punkten
Die R+V-PrivatRente Performance punktet zudem mit Planungssicherheit: Bereits zu Vertragsabschluss weiß der Kunde, welche Mindestrente ihm garantiert ist. Bei planmäßigem Vertragsverlauf – also beispielsweise ohne Beitragspausen oder Zuzahlungen – gibt R+V eine 100-Prozent-Garantie für die eingezahlten Beiträge zum Rentenbeginn.
Hinzu kommen weitere Vorteile wie der Hinterbliebenenschutz bereits ab Vertragsbeginn – Beitragsrückgewähr beim Tod vor und Kapitalrückgewähr beim Tod nach Rentenbeginn.
Sie müssen sich bei der Anlage ihrer Sparbeiträge um nichts kümmern – dieses wird von den Kapitalanlageexperten der R+V Lebensversicherung AG im Sicherungsvermögen professionell gemanagt.

Die R+V-PrivatRente Performance ist eine Vorsorge, die jede Altersklasse anspricht. Der Kunde, der die Attribute ‚ich will ruhig schlafen können‘, ‚nichts verlieren‘, ‚mich um nichts kümmern‘ und ‚ich will dazu auch noch Rendite und verzichte auf höhere Garantien‘ erfüllt, für den ist Performance das Richtige.

Auch ist Performance eine gute Ergänzung für Menschen, die schon vorgesorgt haben, die jedoch noch einmal vor der Rente zusätzlich Kapital anlegen wollen – weil sie mit Beginn des Ruhestands monatlich mehr Geld zur Verfügung haben oder auf Weltreise gehen wollen. Kurz: Der Einsatz der Performance-Rente ist vielfältig.

Die Leistungen im Überblick
+ Chancen auf mehr Rendite durch Verzicht auf hohe Garantien
+ garantierte Mindestrente
+ jährliche Sicherung der Erträge
+ 100-Prozent-Garantie der eingezahlten Beiträge zum Rentenbeginn
+ Hinterbliebenenschutz ab Vertragsbeginn (Beitragsrückgewähr / Kapitalrückgewähr)
+ laufender Beitrag oder Einmalbeitrag möglich
+ Zuzahlungen und Entnahmen möglich