Die Würde des Menschen ist unantastbar

Schüler des Gymnasiums mit Atelier-Inhaber Reinhard Lischka (Mitte).

Zu diesem Thema, dem Artikel 1 des Grundgesetzes, startet am 3. Juli eine Kunstausstellung in der Volksbank in Marsberg. Zu sehen sind Acrylbilder (60 x 80cm) in denen sich acht Schüler vom Carolus-Magnus-Gymnasium im Rahmen des NRW- Landesprojektes: Kultur und Schule mit dem Artikel 1 auseinandergesetzt haben.
Entstanden sind die Exponate im Kreativ- Atelier (Malschule) von Reinhard Lischka. Die Arbeiten zeigen einerseits Menschen welche sich für die Grundrechte und Würde anderer Personen eingesetzt haben (von Waris Dirie bis Martin Luther King), aber erinnern andererseits auch daran, dass die Grundrechte vieler Menschen noch immer verletzt werden.
Als Kooperationspartner der Marsberger Schulen, stellt die Volksbank Marsberg die Bilder vom 3. bis 14. Juli aus. Die Ausstellung kann während der normalen Öffnungszeiten im Foyer der Volksbank Marsberg besucht werden.
Während der Sommerferien bietet das Kreativ- Atelier mehrere Kunst- Workshops vom Aquarellmalen bis hin zu einer Einführung in die Techniken des sogenannten Fotorealismus im Kreativ- Atelier, Bülberg 2, an.