Immer wieder ist zu lesen, dass Frauen nur an Schuhen interessiert seien,...

… aber nicht an der Frage, wie sie mit ihrem Geld umgehen. Oder dass Frauen schlechter haushalten als Männer und so weiter. Aber stimmen diese Vorurteile tatsächlich?

Dass Frauen ganz anders „ticken“ als Männer, ist bekannt. Sie denken über andere Dinge nach, sie unterscheiden sich in der Wahrnehmung, Prioritätensetzung und der Art, wie Entscheidungsprozesse ablaufen.

Daher wünschen sich Frauen in Finanzfragen einen anderen Beratungsansatz als Männer.
Individueller soll er sein, kommunikativer und auf die Besonderheiten der nicht immer durchgängigen Erwerbsbiografien von Frauen ausgerichtet.

Wir, Ihre Volksbank Marsberg eG, gehen ganz speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche von Frauen ein. Ob ein Schulwechsel der Kinder, das erste eigene Auto oder ein Studium Ihrer Kinder ansteht.

Wir sehen uns nicht nur als finanzieller Berater, sondern sind gerne Ihr persönlicher Begleiter in allen Lebenslagen.

Die meisten Frauen haben keine durchgängige Erwerbsbiographie. Durch die unterschiedlichen Lebensphasen, z.B. durch Kindererziehung, wird daher, anders als bei den meisten Männern, nicht so viel in die gesetzliche Rentenkasse eingezahlt.
Umso wichtiger ist es daher, die finanzielle Planung für das Alter in die Hand zu nehmen.

Überlassen Sie Ihre Zukunft nicht den Sternen. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir eine maßgeschneiderte Lösung speziell für Ihre Bedürfnisse.

Sprechen Sie uns an!