Gewinner der Volksbankgames ermittelt

Matthias Gerstmann(v.r.); Privatkundenberater der Volksbank Marsberg eG mit den fröhlichen Gewinnern

In diesem Jahr stellte die Volksbank Marsberg eG auf dem Stadtfest ihr neues Spiel, den Taschenrechner, vor. Denn schon fast traditionell veranstaltete die Volksbank ihre Volksbankgames. Die Besucher durften mit Klatschhänden auf einen großen Taschenrechner werfen und mit etwas Geschick bis zu 30 Punkte erzielen. Das Engagement aller Spieler wurde mit tollen Preisen belohnt. Unter allen Teilnehmern gelang es Herrn Gustav Beller den dritten Platz zu belegen und wurde mit einem Gutschein in Höhe von 25 Euro vom Ritzenhoff Outlet in Westheim belohnt. Den zweitbesten Platz besetzte Frau Brigitte Vorneweg und durfte sich über einen Gutschein vom Schuhhaus Wegener im Wert von 50 Euro freuen. Der erste Preis, ein Reisegutschein von Laguna Reisen in Höhe von 100 Euro ging an Frau Alexandra Krause, den sie freudig entgegen nahm.
Für die Kinder und Jugendlichen wurde eine Mike-Rallye in der Hauptstraße veranstaltet. Die Kids suchten, in den Schaufenstern der Stadt, nach kleinen Plüsch-Mikes und gaben das Ergebnis am Volksbankstand bekannt. Unter allen Jugendlichen konnte sich Simon Lamotte durchsetzen und freute sich über einen Gutschein von abluehclothing. Wir danken allen Besuchern für die rege Teilnahme und wünschen unseren bestplatzierten Volksbankgamern viel Freude mit ihren Gewinnen.